top of page
  • AutorenbildWas Ist Roboter

Was it Präsens? Definition, Bildung und Verwendung des Präsens

Das Präsens ist eine der Zeitformen, die wir im Deutschen verwenden, um über die Gegenwart zu sprechen. Doch was ist Präsens genau? Und wann verwenden wir es? In diesem Artikel werden wir diese Fragen in einfachen Worten beantworten.


Was ist Präsens?

Präsens ist die Zeitform, die wir in der deutschen Sprache verwenden, um Handlungen zu beschreiben, die jetzt gerade passieren, oder um allgemeine Aussagen zu treffen. Zum Beispiel:


- Ich gehe jetzt zum Supermarkt. (Handlung, die gerade passiert)

- Die Sonne geht im Osten auf. (allgemeine Aussage)


Wie bildet man das Präsens?

Um das Präsens zu bilden, verwenden wir das Verb in seiner Grundform und fügen entsprechende Endungen hinzu. Diese Endungen ändern sich je nach Subjekt (ich, du, er/sie/es, wir, ihr, sie). Hier sind die Endungen für regelmäßige Verben:

  • ich -e

  • du -st

  • er/sie/es -t

  • wir -en

  • ihr -t

  • sie/Sie -en

Zum Beispiel:

  • Ich spiele Fußball.

  • Du spielst Fußball.

  • Er spielt Fußball.

Wann verwendet man das Präsens?

Das Präsens hat mehrere Verwendungen. Hier sind einige der häufigsten:

  1. Gegenwart: Wenn eine Handlung gerade jetzt stattfindet: Ich esse gerade zu Abend; Sie schreibt einen Brief.

  2. Allgemeine Tatsachen oder Gewohnheiten: Wenn etwas immer oder normalerweise der Fall ist: Wasser kocht bei 100 Grad Celsius; Ich gehe jeden Morgen joggen.

  3. Zukunft: In einigen Fällen können wir das Präsens verwenden, um über zukünftige Ereignisse zu sprechen, insbesondere wenn diese Ereignisse festgelegt oder geplant sind: Der Zug fährt morgen um 8 Uhr ab; Ich treffe meine Freundin später im Café.

Die Besonderheiten des Präsens

Es gibt einige Besonderheiten, auf die man beim Gebrauch des Präsens achten sollte. Zum Beispiel:

  • Einige Verben ändern ihren Stammvokal im Präsens für die zweite und dritte Person Singular (du und er/sie/es). Zum Beispiel: fahren - du fährst, er fährt.

  • Einige unregelmäßige Verben haben eine spezielle Präsensform. Zum Beispiel: sein - ich bin, du bist, er ist.

Zusammenfassung - Was ist Präsens

Das Präsens ist eine grundlegende Zeitform in der deutschen Sprache, die wir verwenden, um über die Gegenwart zu sprechen, allgemeine Aussagen zu machen und manchmal sogar über die Zukunft zu sprechen. Durch das Verständnis, was das Präsens ist und wie es gebildet und verwendet wird, können wir unsere Kenntnisse der deutschen Sprache verbessern und effektiv kommunizieren.

Comments


Weitere Fragen

bottom of page